Pflegegesetz

Am 27. September 2010 hat der Kantonsrat ein neues Pflegegesetz beschlossen. Das Gesetz tritt am 1.1.2011 in Kraft und bezweckt die Sicherstellung der Versorgung mit Pflegeleistungen sowie Leistungen der Akut- und Übergangspflege in Pflegeheimen und durch spitalexterne Krankenpflege (Spitex). Das Gesetz regelt die Zuständigkeit (Gemeinden), die des Angebotes sowie die Finanzierung.

Die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich hat in ihren Ausführungsbestimmungen die Aufteilung der Pflegekosten wie folgt festgelegt:
  • Leistungsbezüger (BewohnerIn)
  • Krankenkassen
  • Gemeinden und Kanton


Normkosten bzw. Normdefizite für das Jahr 2017


Mit Schreiben vom 12. August 2016 hat die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich die Vorgaben zu Normaldefiziten und Rechnungslegung für das Jahr 2016 bestimmt. Die Normkosten für 2017 steigen um 2.60 % auf neu CHF 1.4416 pro Pflegeminute. Da sich die Krankenversicherungsbeiträge und Eigenanteile der Bewohnenden im Jahr 2017 nicht verändern, wirkt sich diese Erhöhung nur auf das Normdefizit aus.

Zur Ermittlung des Bedarfs sind die Bedarfsermittlungssysteme BESA und RAI/RUG in den kalibrierten Versionen zu verwenden. Zugelassen sind gemäss Regierungsratsbeschluss vom 15. August 2012 weiterhin BESA LK2005 (kalibrierte Version mit 3.00 Minuten pro Punkt), BESA LK2010 (kalibrierte Version mit Minutenresultat um 8.45 % reduziert), RAI/RUG CH-Index (kalibrierte Version mit Minutenresultat um 9.00 % erhöht). Die Beiträge der Krankenversicherungen für Pflegedienstleistungen bleiben einstweilen gleich hoch wie im Jahr 2015 (CHF 9.00 pro Stufe).

Detaillierte Pflege- und Betreuungstaxen 2017

Alle Angaben in Fr. und pro Tag

BESA Stufe

Pflege-Minuten

Norm-Pflegekosten Kanton Zürich (Fr.)

Pflege-Anteil BewohnerIn (Fr.)

Betreuungs-Anteil BewohnerIn (Fr.)

Anteil Krankenkasse (Fr.)

Anteil Steuergemeinde (Fr.)

BESA Stufe: 

1

Pflege-Minuten: 

1 - 20

Norm-Pflegekosten Kanton Zürich (Fr.): 

14.75

Pflege-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

5.75

Betreuungs-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

15.00

Anteil Krankenkasse (Fr.): 

9.00

Anteil Steuergemeinde (Fr.): 

0.00

BESA Stufe: 

2

Pflege-Minuten: 

21 - 40

Norm-Pflegekosten Kanton Zürich (Fr.): 

43.95

Pflege-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

21.60

Betreuungs-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

20.00

Anteil Krankenkasse (Fr.): 

18.00

Anteil Steuergemeinde (Fr.): 

4.35

BESA Stufe: 

3

Pflege-Minuten: 

41 - 60

Norm-Pflegekosten Kanton Zürich (Fr.): 

72.80

Pflege-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

21.60

Betreuungs-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

30.00

Anteil Krankenkasse (Fr.): 

27.00

Anteil Steuergemeinde (Fr.): 

24.20

BESA Stufe: 

4

Pflege-Minuten: 

61 - 80

Norm-Pflegekosten Kanton Zürich (Fr.): 

101.65

Pflege-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

21.60

Betreuungs-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

40.00

Anteil Krankenkasse (Fr.): 

36.00

Anteil Steuergemeinde (Fr.): 

44.05

BESA Stufe: 

5

Pflege-Minuten: 

81 - 100

Norm-Pflegekosten Kanton Zürich (Fr.): 

130.45

Pflege-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

21.60

Betreuungs-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

50.00

Anteil Krankenkasse (Fr.): 

45.00

Anteil Steuergemeinde (Fr.): 

63.85

BESA Stufe: 

6

Pflege-Minuten: 

101 - 120

Norm-Pflegekosten Kanton Zürich (Fr.): 

159.30

Pflege-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

21.60

Betreuungs-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

60.00

Anteil Krankenkasse (Fr.): 

54.00

Anteil Steuergemeinde (Fr.): 

83.70

BESA Stufe: 

7

Pflege-Minuten: 

121 - 140

Norm-Pflegekosten Kanton Zürich (Fr.): 

188.15

Pflege-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

21.60

Betreuungs-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

60.00

Anteil Krankenkasse (Fr.): 

63.00

Anteil Steuergemeinde (Fr.): 

103.55

BESA Stufe: 

8

Pflege-Minuten: 

141 - 160

Norm-Pflegekosten Kanton Zürich (Fr.): 

216.95

Pflege-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

21.60

Betreuungs-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

60.00

Anteil Krankenkasse (Fr.): 

72.00

Anteil Steuergemeinde (Fr.): 

123.35

BESA Stufe: 

9

Pflege-Minuten: 

161 - 180

Norm-Pflegekosten Kanton Zürich (Fr.): 

245.80

Pflege-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

21.60

Betreuungs-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

60.00

Anteil Krankenkasse (Fr.): 

81.00

Anteil Steuergemeinde (Fr.): 

143.20

BESA Stufe: 

10

Pflege-Minuten: 

181 - 200

Norm-Pflegekosten Kanton Zürich (Fr.): 

274.60

Pflege-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

21.60

Betreuungs-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

60.00

Anteil Krankenkasse (Fr.): 

90.00

Anteil Steuergemeinde (Fr.): 

163.00

BESA Stufe: 

11

Pflege-Minuten: 

201 - 220

Norm-Pflegekosten Kanton Zürich (Fr.): 

303.45

Pflege-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

21.60

Betreuungs-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

70.00

Anteil Krankenkasse (Fr.): 

99.00

Anteil Steuergemeinde (Fr.): 

182.85

BESA Stufe: 

12

Pflege-Minuten: 

221 +

Norm-Pflegekosten Kanton Zürich (Fr.): 

332.30

Pflege-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

21.60

Betreuungs-Anteil BewohnerIn (Fr.): 

70.00

Anteil Krankenkasse (Fr.): 

108.00

Anteil Steuergemeinde (Fr.): 

202.70


Nehmen Sie sich Zeit und entscheiden Sie ohne Druck, wie Sie im Alter wohnen wollen. Wir laden Sie herzlich ein, uns in der Villa Alma zu besuchen, damit Sie sich einen persönlichen Eindruck verschaffen können. Zögern Sie nicht, selbst wenn Sie sich eigentlich noch "zu jung" fühlen. Die Entscheidung für das gewünschte Ideal betreffen Leben und Wohnen im Alter sollte ohne Druck und in Ruhe reifen können.
Selbstverständlich stehen wir auch für einen individuellen Termin zur Verfügung. Bitte planen Sie rund eine Stunde für Hausführung und ausführliche Beratung ein.

Wir freuen uns auf Sie
Wolfgang von Muralt
Villa Alma